Okt 16 2017

Adrian Mahnke

#97 Über meine Zeit

Hallo ihr lieben, es gibt wieder neues zu berichten.

Seit einer Woche bin ich jetzt beim Magdeburger BC und es wurde schon viel organisiert . Nebenbei gucke ich mir auch mein Heimatverein die Bodfeld Baskets Oberharz jeden Freitag , dass Training an. Eine starke U16 finde ich. Wünsche den Jungs und Mädchen eine erfolgreiche Saison und spannende Spiele in der Bodfeld Halle oder Auswärts. Viel Erfolg wünsche ich auch der U10/U12 und der U18, wo ich bis vor kurzem mittrainiert habe. Ich freue mich auf meine neuen Aufgaben in Magdeburg und auf eine tolle Zeit nach 3 Monaten Basketballpause.

Fan Foto Projekt hat gestartet und wir sind aktuell bei 6.Bildern, ihr könnt uns eure Bilder noch bis 28.12.17 schicken. Die nächsten Projekte für 2018 sind in Planung zum Beispiel ein Basketball Camp mit 25 Kindern, Interview mit den Fan Foto Gewinner des Jahres 2017 und vieles weitere. Ich kann euch sagen es wird ab April ein spannendes Jahr mit vielen neuen Projekten.

Auf eine gute Zeit, euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5326

Okt 09 2017

Adrian Mahnke

#96 Jens im Check

Ende Oktober startet es also das grosse Fanfoto Projekt. Jens aus Leipzig hat sich die Zeit genommen um 3 Fragen zu beantworten.

1.Auf was freust du dich am meisten im Projekt?

Auf sehr viele neue Fotos.

2.Mit 2 Neuzugängen in Jury, was würdest du sagen wenn du als Juror Gewinnst?

Das wäre super (Titelverteidigung) aber darum geht es mir nicht, der Spass an der Sache zählt.

3.Die Titelverteidigung geplant?

Nein!

Liebe Grüße euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5323

Okt 08 2017

Adrian Mahnke

Adrian wechselt zum Magdeburger BC

Nach 3 Monaten Basketballpause steht fest , dass ich zum Magdeburger BC gehe. Ich war von Januar 2013 bis Juli 2017 bei den Bodfeld Baskets Oberharz tätig als Spieler (U16) und im Kampfgericht(seit 2013). Seit Oktober 2017 bin ich beim 1.Magdeburger BC als Organisator für Basketballcamps. Das Basketballcamp für 2018 findet Ende April statt.

Liebe Grüße Euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5319

Okt 01 2017

Adrian Mahnke

#95 Jens im Check

Ende Oktober startet es also das grosse Fanfoto Projekt.

Jens aus Leipzig hat sich die Zeit genommen um 3 Fragen zu beantworten.

1.Auf was freust du dich am meisten im Projekt? Auf sehr viele neue Fotos.

2.Mit 2 Neuzugängen in Jury, was würdest du sagen wenn du als Juror Gewinnst? Das wäre super (Titelverteidigung) aber darum geht es mir nicht, der Spass an der Sache zählt.

3.Die Titelverteidigung geplant? Nein! Liebe Grüße euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5316

Sep 27 2017

Adrian Mahnke

#94 Juror Thomas im Check

Thomas ist seit August 2017 Juror der Fan Foto Projekten bis frühstens 2019.
Er freut sich auf die Aufgabe und hat schon paar Fragen beantwortet.
1.Wie bist du in die Jury gekommen?
Du hast mich gefragt und ich hab natürlich ja gesagt.
2.Auf was freust du dich am meisten?
Auf die neue Saison und die Bewertung der Fanfotos.
3.Wie würdest du es finden wenn du als Juror gewinnst?
Das wäre natürlich super, noch besser wäre es mit einem Fanbild unserer Mannschaft zu gewinnen
Der nächste Teil ist dann mit Jens Otto #95
Liebe Grüße euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5313

Sep 17 2017

Adrian Mahnke

#93 Von Aktion bis Anja

#93 Von Aktion bis Anja
Liebe Gruppenmitglieder und Freunde, wir wollen künftig mit mehr Fotos auf unserer Seite für unsere Initiative werben. Dabei geht es vor allen Dingen um Fotos auf unserer Seite facebook.com/groups/fansrespectfans, auf denen mindestens 2 Fans von unterschiedlichen Vereinen im Sinne von Fans respect Fans abgebildet sind. Viele sind hier in der Gruppe, weil sie gerade diese Idee für gut befinden. Als „Belohnung“ wird jeweils das Foto der Woche als Gruppenfoto auf unserer Facebook-Grupppenseite FB fans respect fans abgebildet. Das Foto des Monats wird auf der Webseite www.fansrespectfans.com veröffentlich. Für das Foto des Jahres – es wird ein Artikel auf der Webseite veröffentlicht (Interview mit dem Fan der das Foto eingestellt hat). Die Bewertung der Bilder wird von Adrian Mahnke, Anja Mitschker, Thomas Wagner und Jens Otto vorgenommen. Der Gewinner des Jahres erhält eine Urkunde.

 

Interview mit Anja

1. Auf was freust du dich am meisten im Projekt?

Interessante neue Kontakte zu knüpfen und durch die Bilder die Leidenschaft der Fans zu sehen in welcher Form auch immer sie diese ausdrücken.

2. Wie bist du in die Jury gekommen?

Vergangene Saison habe ich eines meiner Bilder eingereicht und du hast mich später gefragt, ob ich Lust hätte an dem Projekt als Jurymitglied teilzunehmen.

3. Wie würdest du es finden dieses Jahr gleich als Juror zu gewinnen?

Das wäre natürlich klasse und zeigen, dass ich die richtige Auswahl der eingereichten Fotos getroffen habe.

4. Was machst du gerne neben den Basketball?

Ich bin sehr gerne mit guten Freunden zusammen. Ansonsten liebe ich es draußen in der Natur zu sein, sei es zu Fuß oder auf dem Fahrrad.

5. Deine Lieblingsbasketballmannschaft ist? Und warum?

Rasta Vechta
Als ich 2013 das erste mal in Vechta bei einem Spiel war, habe ich viele tolle Persönlichkeiten kennen lernen dürfen und über die Jahre kamen immer mehr dazu. Mich hat von Anfang an das faire miteinander fasziniert, genauso wie die Nähe der Vereinsführung zu den Fans und die Bestrebungen den Basketball in der Region zu fördern. Obwohl ich aus Gotha stamme und die Oettinger Rockets, durch die ich überhaupt erst meine Leidenschaft zum Basketball entdeckt habe, immer meine „Heimat-Mannschaft“ bleiben werden, mein Herz gehört dem „geilsten Klub der Welt“.

Interview mit Adrian

1. Auf was freust du dich im Projekt am meisten?

Ich freue mich, dass wir nach 4 Jahren mittlerweile die erste Frau in die Jury geholt haben und das wir mit Thomas Wagner ein neuen Juror in der Jury haben.

2. Du hast ja noch nie als Juror gewonnen, dein Ziel für dieses Projekt?

Das bestmögliche raus zu holen und dieses Jahr den Sieg für mein Team zu holen nach 4 Jahren.

3. Mit Foto der Woche und Monat sind 2 Projekte dazu gekommen. Wie findest du das?

Ich finde es toll und Danke an Walter Schell an die tolle Idee.

In nächsten Artikel kommt dann  das Interview von Thomas und Jens.

Wir freuen uns bis Bald!

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5310

Sep 03 2017

Adrian Mahnke

#92 Fan Foto des Jahres 2017

Zu Beginn der neuen Basketballsaison geht es auch wieder los mit dem Fanfoto des Jahres 2017. Gewertet werden die Fotos, die auf der Gruppenseite von Fans respect Fans gepostet werden und auf denen mindestens 2 Fans von unterschiedlichen Vereinen im Sinne von Fans respect Fans abgebildet sind. Schickt uns den link zum Bild, wenn Ihr teilnehmen möchtet. Die Aktion geht bis zum Ende des Jahres. 

Die genauen Regeln erfahrt Ihr im nächsten Artikel #93.

Liebe Grüße euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5306

Aug 13 2017

Adrian Mahnke

#91 Oberharzer Interview

Nicht mehr viele dann sind es 100 Artikel. In diesen Artikel geht es um Chris Kilian aus Elbingerode. Chris ist sehr sportlich unterwegs in Badminton,Schwimmen, Basketball, Fußball und vielen weiteren Sachen. Er ist Rettungsschwimmer und spielt Schach. Seine Arbeit ist Kindergärtner und Horterzieher. Er läuft jedes Jahr für sein Arbeitgeber beim Harzer Firmenlauf mit. Sein Basketballvorbild ist Michael Jordan.

1. Wie bist du zum Basketball gekommen?
Zusammen mit einem alten Schulfreund habe ich im Winter 2002 an der Konsole ein NBA Spiel gespielt. Im darauffolgenden Frühling haben wir uns dann einen Ball gekauft und haben angefangen auf den einzigen Korb in der Stadt zu werfen. Der Platz war/ist mit Kies belegt, also sehr miserabel.

2. Wie bist du vom Street Ball Platz zu den Bodfeld Baskets gekommen?
Es war 2007, Christian Schäfer , Dominic Stein und ich waren auf dem Platz auf der Grundschule und warfen wie gewohnt ein paar Körbe und spielten gegeneinander. Dann kam ein uns unbekannter Mann mit Kinderwagen und Basketball auf uns zu und fragte ob er mit machen könnte. Sein Name: Holger Neubert! Wir vier gründeten damals die Abteilung Basketball beim TUS Elbingerode. Holger wurde Trainer und Hauptsponsor mit seiner im Ort ansässigen Bodfeld Apotheke. Durch ein paar Unstimmigkeiten mit dem TUS Elbingerode entschieden wir uns 2 Jahre später einen eigenen Verein zu gründen. Die Bodfeld Baskets Oberharz!

3. Wie sehen die Zukunftspläne der BBO aus?
Da reicht ein Stichwort: Die Jugend! Ohne eigene Jugend kommen wir nicht weiter. Mit Nestor Katsageogis haben wir einen erfahrenen Trainer geholt der sich um den Aufbau der Jugend kümmert. Er ist in vielen Schulen tätig und trainiert all unsere Jugendmannschaften. Vielleicht spielen wir auch eines Tages wieder auf Regionalliganiveau.

4. Du bist ja im sportlichen Bereich in sehr vielen Sachen unterwegs , da gehört die Fairness an erster Stelle?
Ja, ich bin viel unterwegs. Auch in anderen Sportarten. Ohne Fairness geht da gar nichts!

5. Da es ja keinen nächste Saison keine Herren gibt , wie sehen ihre Pläne aus?
Das wird sich in den nächsten Wochen zeigen. Vielleicht ein Vereinswechsel, vielleicht eine neue Sportart im Ligabetrieb, vielleicht aber auch erstmal eine Pause vom Wettbewerbssport. Da ist noch alles offen. Aber egal was kommt, mein Engagement bei den Baskets bleibt.

6. Schiedsrichter und Trainer sind wohl nichts für dich?
Nein, das ist nichts für mich. Zumindest noch nicht. Ich bekomme immer so ein kribbeln in den Händen wenn ich jemanden spielen sehe. Da will ich lieber selbst mitmachen.

7. Wenn du ein Angebot ausser halb von Sachsen Anhalt bekommst und es gut passt würdest du das auch an nehmen?
Als Spieler? Die Zeiten sind vorbei dass das überhaupt in Frage kommen würde. Dafür hätte man schon viel eher unter professionellen Bedingungen trainieren müssen. Zudem ist Basketball ein Hobby für mich, nichts zum Geld verdienen. Dafür habe ich meinen Job, den ich dafür nicht fallen lassen würde.

8. Ja , du bist mit Leib und Seele Kindergärtner und Horterzieher. Hast du vielleicht später mal überlegt selbst einen Kindergarten zu eröffnen?
Ja, das ist richtig. Aber das steht auch noch in den Sternen. Leiter möchte ich aber auf jeden Fall werden.

9. So nochmal was zum Basketball. Auf was freust du dich in der Saison 2017/18 bei den Baskets?
Auf die Entwicklung unserer Jugend. Es gab schon einige positive Erfolge in der abgelaufenen Saison. Ich hoffe da geht es weiter bergauf. Auch dass wir eine neue U18 aufmachen erwarte ich mit Spannung.

10. Letzte Frage: Hast du auch mal gecoacht?
Ja hab ich, zuletzt in der letzten Saison. Nestor und Holger waren mit der U10 unterwegs, während ich die U12 zu Hause betreute. Sogar mit einem Sieg.

Danke für das Interview Chris.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5302

Jul 31 2017

Adrian Mahnke

#90 Daniel Braun im Gespräch

Basketballfan von Phoenix Hagen, Fußballfan von Rot Weiß Essen und Borussia Dortmund. Daniel ist zu gleich auch Dartspieler und in Steel und Elektro Darthallen unterwegs. Er hat bereits in der 3.Liga gespielt und spielt bald gegen grosse Profis wie Michael Smith und eventuell sogar gegen Phil Taylor. Er hat sich Zeit genommen und ein paar Fragen beantwortet:

  1. Was machen sie am liebsten in Basketballhallen?
    Natürlich, Basketball gucken.
  2. Bei welchen Dart Turnieren sind sie zu sehen?
    Bei Steel-Dart und E-Dart Turnieren.
  3. Was machen sie wenn sie mal kein Sportevent haben?
    Gucke ich Fernsehen, besuche ich Freunde und Kollegen und trainiere jeden Tag um besser zu werden. DANKE für das kleine Interview Daniel.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5298

Jul 18 2017

Adrian Mahnke

Eure Fragen – meine Antworten Teil 1

 1.Wann geht Fan Foto des Jahres 2017 los? Am 23.10.2017 um 15:30 Uhr.

2.Wie lange können Bilder eingeschickt werden? Am 14.Dezember 2017 um 18:00 Uhr

3.Wann ist das Finale? Wir rechnen mit kurz vor Silvester. Datum steht noch nicht fest.

4.Reiche bleibt bis 2021 und Wagner erstmal bis 2019. Was passiert nach den Projekt mit Anja Mitschker und Jens Otto? Wenn Anja weiter machen möchte, habe ich kein Problem damit würde mich sogar freuen. Mit Jens kann ich bestimmt auch noch lange rechnen aber erstmal bis Fan der Saison 2017/18 und dann wird es sich weiter entscheiden.

5. Wenn hättest du gerne in den nächsten Jahren in der Jury gibt es da Favoriten? Eigentlich eine tolle Frage auf jeden Fall. Favoriten habe ich vielleicht Nils Schwalbe oder Herby Goetz in der Jury zu begrüßen.

6. Wird es neue Regeln geben? Ja sie werden Anfang Oktober bekannt gegeben

7.Wieso 5 Juroren in der Jury? Bei 2 Stimmen für einen und 2 Stimmen für den anderen macht die 5.Stimme Sinn.

Liebe Grüße euer Adi

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://www.fansrespectfans.com/Archive/5292

Ältere Beiträge «